02.11.20 (Was die Pandemie sichtbar macht...)

#1 von Hans , 02.11.2020 21:16

Heute wurde mir eine überaus interessante Einschätzung der derzeitigen "Pandemie" zugesendet. Ich habe sie schon mehrfach geteilt, möchte sie auch hier allen Lesern zugänglich machen.

Zugegeben, man muss mitunter ganz schön nachdenken, um herauszufinden, was da im Einzelnen gemeint sein mag. Dem einen mag das sofort klar sein. Einem anderen fehlen möglicherweise noch entsprechende Informationen, um das Verborgene zu verstehen. Doch wie immer es auch sei. Diese Zeilen regen an zum Nachdenken. Auch wenn die Antworten bei einzelnen Lesern vielleicht unterschiedlich ausfallen mögen. Den Blick auf die ganze Sache dürfte es auf alle Fälle deutlich erweitern.

Liebe Grüße
Euer Hans

...und hier der Text:

Die sogenannte Pandemie macht nahezu alles sichtbar:
Sie macht Dummheit mit bloßem Auge sichtbar.
Sie zeigt auf, wer unter Hypnose steht.
Sie zeigt auf, welche Ärzte gute Ärzte, und welche Scharlatane sind.
Sie zeigt auf, wer zu den Faschisten zählt und wer nicht.
Sie offenbart den Charakter aller Menschen.
Sie macht die Ketten sichtbar.
Sie zeigt auf, welcher Journalist an der Wahrheit interessiert, und wer Schreiberling im Dienste Satans ist.
Sie zeigt auf, welche Richter Recht, und welche Unrecht sprechen.
Sie zeigt unterirdische Anlagen auf, Korruption und Kindesmissbrauch.
Sie wirft Licht auf die Polizei: Wer ist Söldner und wer ist Beschützer des Volkes?
Bei den Lehrern: Wer ist Tyrann und wer ist Empath?
Sie zeigt gleichermaßen Denunzianten wie hilfsbereite Menschen auf.
Sie zeigt auf, daß es feinstoffliche Kräfte gibt, welche sich manifestieren können.
Die Pandemie wirft Licht auf alles, was ist.
Sie wird zur Entscheidung zwingen: Stehe ich auf Seite der Lüge oder auf Seiten der Wahrheit. Was ist Müll und was sind Werte?
Und sie hält noch viele überraschende Erkenntnisse für uns bereit.
Sie beginnt, historische Wahrheiten aufzuzeigen und wird das weiterhin verstärkt tun.

Am Ende des Transformationsprozesses werden wir ein völlig neues Weltbild haben.


Quelle: Zitat : Traugott Ickeroth


 
Hans
Beiträge: 168
Registriert am: 25.12.2019

zuletzt bearbeitet 02.11.2020 | Top

   

07.November 2020 Erweiterung meines Verkaufssortimentes
01. November 2020 (Kraftort-Segen steht bereit für alle Interessierten)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz